DSC läutet Jubiläum ein!

Der Düsseldorfer Schwimmclub von 1898 e.V. begeht am 5.Juli 2018 um 18.00 Uhr im Stadtmuseum Düsseldorf sein 120jähriges Jubiläum.

Wir sind einer der ältesten Sportvereine unserer Stadt und blicken auf ungezählte sportliche Erfolge in Schwimmen, Wasserball und seit einigen Jahren auch im Triathlon zurück. Besonders stolz sind wir auf die Erfolge unserer Mannschaften im Masterssport (Seniorensport) Wasserball und Schwimmen, denn hier wird greifbar, welch positiven Effekte der Sport auf den einzelnen Menschen auch im fortgeschrittenen Alter hat.


Durch unser aufwändiges Wirken in den modernen und zahlreichen Schwimmbädern der Stadt Düsseldorf erfüllen wir wesentliche Funktionen im Bereich Breiten- und Leistungssport.

Nicht zuletzt betreuen wir zahlreiche Kinder und Jugendliche mit ganz unterschiedlichen persönlichen Hintergründen beim wichtigen Schwimmtraining und vermitteln ihnen Werte wie Disziplin, Kameradschaft und Toleranz.

Aus der langen Zeit des Wirkens des DSC 1898 e.V. haben engagierte Clubmitglieder gemeinsam mit dem Stadtmuseum eine Ausstellung kuratiert, die wir am Donnerstag, 5. Juli 2018, feierlich eröffnen wollen. Es wäre uns eine große Freude, wenn Sie bei dieser Gelegenheit dabei sein könnten.

Mit dieser Veranstaltung läuten wir auch in ein sehr sportliches Wochenende in unserer Stadt Düsseldorf ein. In den beiden Hallen des Rheinbades messen sich die besten Vereine Deutschlands bei den Deutschen Wasserball Masters 2018. Das Turnier richten wir zum zweiten Mal, auch mit Unterstützung der Stadt Düsseldorf, aus. Viele ehemalige National- und Bundesligaspieler treten mit ihren Mannschaften an, um die Deutschen Meister 2018 ermitteln.

Wenn es Ihr Terminkalender erlaubt, würden wir uns natürlich auch freuen, Sie wieder einmal im Rheinbad 50 begrüßen zu können.

Mit sportlichen Grüßen

 

Dirk Lindner                      Karl Trautmann
Vorsitzender                     Vorsitzender

 

1. SpielplanProtokollSeite1

2. SpielplanProtokollSeite2

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.