Isabel Gierok – hervorragender 8. Platz beim
Internationalen Schwimmfest (ISF) in Aachen

osb12_small

Die 45. Ausgabe des ISF fand vom 17. bis 19. Oktober in der Aachener Osthalle statt. Dieser traditionelle Wettkampf zieht jedes Jahr viele Schwimmnationen in die Nähe des „Dreiländerecks“ und gilt als schnellster Wettkampf in Deutschland. Hier zeigen die besten Schwimmer aus 11 Nationen ihr Können.

Dieses Jahr war auch der DSC mit seiner Top-Schwimmerin, Isabel Gierok, mit von der Partie. Sie startete über 800 m Freistil und belegte mit neuer persönlicher Bestzeit von 9:05,73 einen hervorragenden 8. Platz in der offenen Klasse.

Damit toppte sie ihren erst kürzlich eigens aufgestellten Vereinsrekord wieder einmal. Herzlichen Glückwunsch, „Isi“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


sechs − = 3