Masters holen 15 Deutsche Meistertitel

Ueberaus erfolgreichen waren die Schwimmer/-innen bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften, die vom 24.-26. August im Dortmunder Südbad stattfanden.
14 Schwimmerinnen und ein Schwimmer gingen für den Düsseldorfer Schwimmclub an den Start und erschwammen sich 12 Einzeltitel und 3 Staffelsiege, 10 zweite Plätze im Einzelrennen und einen Staffelvizetitel, 3 dritte Plätze und weitere gute Platzierungen.
Erfolgreich war wiederum Inge Fritze in der AK 90 mit 4 Einzeltitel über 50m + 100m Freistil, 100m Brust und 50m Brust in 1:13,20 mit Welt-, Europa- und Deutschem Rekord. Drei Meistertitel erschwamm sich Uschi Meyer-Tonndorf über 50m und 100m Freistil und 50m Rücken, Zwei Meistertitel erschwamm sich Birgit Tombers über 50m + 100m Freistil, je einen Meistertitel erschwammen sich Ingrid Lange über 100m Rücken, Helga Kern über 50m Schmetterling und Birgit Valdorf über 100m Rücken .
Vizemeister wurden Uschi Bongartz über 50m und 100m Brust, Ingrid Lange über 50m Rücken, Heidi Guhl über 50m und 100m Rücken, Barbara Timmer über 50m Rücken, Birgit Tombers über 50m und 100m Rücken und Helga Kern über 50m Brust. Je einen dritten Platz erschwammen sich Barbara Viedenz über 50m Brust, Birgit Tombers über 50m Brust und Claudia Goldschmidt über 100m Freistil.
Deutsche Meister in der 4 x 50m Bruststaffel ( AK 280) wurden Helga Kern, Uschi Meyer-Tonndorf, Barbara Viedenz und Uschi Bongartz, in der 4 x 50m Freistilstaffel ( AK 280) Ingrid Lange, Gisela Günther, Heidi Guhl und Uschi Meyer-Tonndorf und in der 4 x 50m Lagenstaffel ( AK 280) Heidi Guhl, Uschi Bongartz, Barbara Viedenz und Uschi Meyer-Tonndorf.
Vizemeister in der 4 x 50m Lagenstaffel ( AK 200) wurden Barbara Timmer, Karin Wilk, Birgit Tombers und Birgit Valdorf. Einen 4. Platz erschwammen sich in der 4 x 50m Freistilstaffel ( AK 200) Birgit Valdorf, Barbara Timmer, Elisabeth Gabriel und Birgit Tombers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ sechs = 15