Erster Sieg zum ersten Heimspiel

Am Samstag den 28.11.15 bestritt die 1. Mannschaft des DSC ihr erstes Heimspiel in der 2. WBL West. Gespielt wurde um 17:30 Uhr im Rheinbad gegen die Bundesligareserve des SV Bayer Uerdingen 08. Dabei konnte das Schlagmann-Team die ersten Punkte in der 2. WBL West einfahren.

Ergebnis: 13:3 (2:0/3:1/3:0/5:2)
pers. Fehler: 2:7
Weiterlesen

Knappe Niederlage zum Auftakt

Am Samstag 21.11.15 bestritt die 1. Mannschaft des DSC ihr Auftaktspiel in der 2. WBL West. Gespielt wurde um 16:30 Uhr in der Klingenhalle, Kotterstr. 9, 42655 Solingen, gegen die SGW Solingen/Wuppertal.

Ergebnis: 8:7 (3:1/3:2/1:2/1:2)
pers. Fehler: 13:7 Weiterlesen

Ende einer Trainer-Ära

Die Saison 2011/12 hat für unsere Herrenabteilung erst kürzlich ihr Ende gefunden, schon wartet der DSC mit der ersten Überraschung für die nächste Spielzeit auf. Und diese hat es mehr als in sich.

Trainerlegende Ferencz Nagy, der in seiner Wirkungszeit fast jede Wasserballmannschaft des DSC 1898 einmal betreut hatte, wird fortan nicht mehr für die 1. Herrenmannschaft am Beckenrand stehen. Weiterlesen

Wasserball | B-Jugend dominiert Rhein Derby

von Alexandr Yerunovmit 5 Treffern erfolgreich in Köln

Am Mittwochabend gelang unseren Jungs, ein Sieg über Köln, mit 6:16 (2:3, 0:5, 3:4, 1:4) Endstand. Die Düsseldorfer begangen das Spiel mit einer sehr schwachen Leistung. Viele unnötige Ballverluste waren der Grund dafür, warum es nur eine 2:3 Führung im 1. Spielabschnitt war. In der Pause aber, fand Trainer Andreas Schlagmann die richtigen Wörte und dann spielte nur noch der DSC. In der 19 min. wechselte Düsseldorf sogar unseren C-Jugendtorwart Daniel Javolenko ein, damit er auch auf einem anderen Niveau Erfahrung sammeln kann. Die Überraschung des Spiels war Thomas Smok, der einen besonderen Torriecher hatte und mit 5 Treffern, der beste Schütze war. Centerspieler Timo Gonzalez holte viele Rausstellungen und überzeugte mit 3 Treffern. Auch unsere beiden Linkshänder Andrij Krystal und Ogün Agirkaya zeigten eine sehr solide Leistung. Insgesamt konnte Trainer Schlagmann diesmal allerdings nicht mit der Vorstellung zufrieden sein, denn zu schwach war der Start in die Partie.

Mannschaftsaufstellung:

Daniel Neyburg, ab 19 min. Daniel Javolenko – Ogün Agirkaya (2 Tore), Marten Neronowicz (1), Marc Woiki, Eduard Harder, Marvin Dreesmann, Timo Gonzalez (3), Alexandr Yerunov (1), Thomas Smok (5), Andrij Kryshtal (2) und Alexander Scholz (2).

Wasserball | Erfolgreicher Saisonstart für die B-Jugend

von Alexandr Yerunov

Am Sonntag siegten die Schützlinge um Trainer Andreas Schlagmann gegen SSF Bonn 05, im Auswärtsspiel, mit 7:19 (0:4,2:4,2:6,3:5). Von Anfang an machten die Düsseldorfer Druck auf der Seite der Bonner, somit war das Spiel nach dem ersten Spielabschnitt mit 0:4 so gut wie entschieden. Die drei C-Jugendlichen, Ogün Agirkaya, Alexander Scholz und Timo Gonzalez bekamen ihre Chance in der Startaustellung mitzuspielen und präsentierten sich in herausragender Form. Thomas Smok ließ in der Centerverteidigung wenige Lücken zu und gehörte so zu den besten Spielern an diesem Nachmittag. Viel lief über unsere Konterspieler Marvin Dreesmann und den C 3- Nationalspieler Alexander Scholz, die einen großen Anteil an dem Sieg hatten. Die erfolgreichsten Schützen waren Kapitän Alexandr Yerunov und Linkshänder Andrij Krystal (beide 5 Tore) der ein klasse Spiel auf der Centerposition machte. Insgesamt war Trainer Andreas Schlagmann mit seinen Jungs zufrieden und lobte ganz besonders die C-Jugendlichen.

Weiterlesen

SV Rhein-Wupper Sportlerehrung 2011

Die Jugendtrainer Sebastian Berthold und Andreas Schlagmann mit D-Jugend Kapitän Dennis Streleskij bei der Ehrung

Wasserballer sind die Besten im Bezirk!

Am Freitag den 02.12.2011 wurde wie bereits im Jahr zuvor die Sportlerehrung des SV Rhein-Wupper in unserem Vereinsheim in Lörick durchgeführt. Dieses Jahr heimsten wir eine ganze Reihe von Ehrenpreisen ein.

Weiterlesen